Yoga & Wandern in der Uckermark/Brandenburg

Yoga & Wandern in der Uckermark/Brandenburg

Nationalpark Unteres Odertal am 13.05.-16.05.2016

(Langes-Pfingstwochenende)

 

Umgebung – ideal zum Wandern

Im Nordosten von Deutschland, nur ca. eine gute Autostunde von der Hauptstadt entfernt, liegen das Naturschutzgebiet und der Nationalpark Unteres Odertal.
Direkt am Nationalpark, befindet sich unser Haus, das wunderschön, umgeben von einem riesigen Garten. Natur pur: Wiesen, Felder und Bäume.

Unterkunft 

In dem wunderschön gelegenen Haus befinden sich Mehrbett-, Doppel- und Einzelzimmer, die einfach aber sehr nett und ausgestattet sind. Duschen und Toiletten werden gemeinschaftlich genutzt, es gibt auch eine Öko-Kompost-Toilette. Der Speisebereich ist, individuell, offen, großräumig und gemütlich. Bei gutem Wetter essen wir draussen im Garten und genießen die Weite des Himmels. Wir wohnen entweder in den Zimmern von Ponderosa oder wenn wir Glück haben, besser noch:) in den ganz naturnahen (EZ/DZ/MBZ) Garten-Cabins.

Das Areal umfasst einen herrlichen Garten, mit viel Blumen, Bäumen und Weitblick. Es gibt keinen Verkehrslärm, dafür aber eine schöne große Wiese und eine Terrasse, wo wir bei gutem Wetter Meditation & Yoga praktizieren können. Ansonsten üben wir drinnen, in unserer „Schmiede“ dem Yogaraum. Ponderosa-Dance ist ein kreativer, bunter, unkonventioneller Ort.  Nicht alles ist immer „perfekt“, aber das macht den Charme dieses einzigartigen, warmen Ortes aus. Hier trifft man auf andere spannende Menschen und ihre Musik, Körper, Kunst & Tanz-Projekte.

Packliste:
Im Frühahr ist das Wetter oft sehr schön, ist es am Abend etwas kühler. Daher ist folgendes bitte mitzubringen:

  • Pullover/Jacke
  • Jogging- oder Trekkingschuhe, Wanderstiefel sind nicht nötig.
  • Regenjacke, ggf. Schirm
  • Rucksack & Wasserflasche
  • Ein Handtuch. Ein Fön, falls benötigt
  • Yogamatte & Meditationskissen, ggf. eine Decke
  • (Nur) im Mehrbettzimmer & beim Camping bitte eigene Bettwäsche mitbringen
  • Sonnenschutz & ggf. Zuckerzange und bitte biol. abbaubares Shampoo &  Seife
  • Eine kl. (Plastik)-Box für die Lunch-Verpflegung
  • Ggf. eine Taschenlampe
  • Leicht ausziehbare Hausschuhe (z.B. Flip Flops oder Birkenstocks)

Tagesablauf – Yoga & Wanderwochenende = Aktivurlaub!

Am Anreiset (Ankunft bis 16.30 Uhr) starten wir um 17 Uhr mit einer Yogastunde und essen dann gemeinsam zu Abend.  Am Samstag, Sonntag & Montag starten wir nach der Morgenmeditation und dem anschließenden Frühstück  gegen 9.30/10.00 Uhr unsere Touren. Wir wandern zwischen drei und fünf Stunden durch den wundervollen Nationalpark Unteres Odertal, entlang an Deichen und Kanälen, durch Wälder, über Felder und Wiesen. Wir laufen entlang an Schaf- und Kuhweiden und erklimmen den Stolper Turm, von dem wir einen herrlichen Blick bis nach Polen und in den Oderbruch haben. Nach einem Mittagssnack, den wir unterwegs bei einem Picknick einnehmen, kehren wir zurück zu unserem Haus. Dort ist etwas Zeit zum Lesen, Quatschen oder Relaxen. Gegen 17 Uhr praktizieren wir ca. 75 Minuten Yoga und essen danach wieder gemeinsam zu Abend.
Am Montag, dem Abreisetag schließen wir nach einer gemeinsamen Yogastunde gegen 15.30/16.00 Uhr.
Der Tagesablauf soll Euch eine grobe Idee geben, gerne sind wir flexibel und passen den Zeitplan m.E. Euren Wünschen an. Wir  sind offen, für Eure Ideen bei der Abendgestaltung und freuen uns über freiwillige Unterstützung durch Karmayoga.

Preise – Yogawochenende inkl. wandern & meditieren

Die folgenden Preise gelten p.P. für drei Übernachtungen inkl. Vollpension, mit Lunchpicknick*:

Langes Pfingstwochenende Fr.-Mo. 

Im Mehrbettzimmer (3 Betten, female) 330 €

Im Doppelzimmer/ Garten-Cabin, 380 € (extern, 3 Minuten zu Fuß über den Hof)

Einzelzimmer/Garten-Cabin:  380 € bei externer, nahegelegener Unterbringung (5 Minuten mit dem Auto, es besteht bereits eine Fahrgemeinschaft)

Camping im eigenen Zelt: 200 €

Im Paketpreis sind enthalten:

  • Essen: Frühstück, Mittagssnack, gesundes, reichhaltiges Abendessen (vegetarisch/vegan)
  • Kaffee & Tee zum Frühstück
  • Zwei (drei) geführte Wanderungen
  • Drei (vier) Yogastunden
  • Drei (vier) Meditationseinheiten
  • Kuchen am Abschluss Tag
  • Tee jederzeit

Nicht enthalten sind: 

  • Kosten für Transport
  • Alle alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränke außerhalb des Frühstücks
  • Eintritt & Führung (z.B.) Stolper Turm, (ca. 3 €)
  • Verpflegung ausserhalb der Mahlzeiten bei Ponderosa

*Yogaklassen und Wanderungen können nicht separat gebucht oder storniert werden. Es ist immer der gesamte Paketpreis zu entrichten. Der volle Reisepreis ist nach erfolgter Anmeldebetätigung bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Reise zu entrichten. Überweisungs- und PayPal-Daten finden sich auf der Anmeldebestätigung. 

Anreise

Die Anreise erfolgt individuell. Der nächstgelegene Bahnhof ist Angermünde. Von dort aus geht es weiter mit dem Bus 463 bis Stolzenhagen bei Angermünde (i.d.R. gilt das Bahnticket). Aussteigen am Kreisverkehr oder am Ortseingang, von beiden Haltestellen sind es ca. 5 Minuten Fußweg bis Gut Stolzenhagen. Ankunft bei Ponderosa bitte bis spätestens 16.30 Uhr. 

Gerne helfen wir dabei, ein Taxi oder Fahrgemeinschaften ab Berlin oder Angermünde zu organisieren. Infos zu einem sehr günstigen Ruf-Bus gibt es hier, falls Ihr zu einer Zeit ankommt wenn kein Bus mehr fährt (+/- eine Stunde des letzten Busses).  I.d.R. gilt das Bahnticket, plus 1,50 € Komfortzuschlag.

Für die Rückreise (16 Uhr) ist bereits ein Rufbus organisiert, der Euch von Stolzenhagen nach Angermünde Bahnhof bringt. Ankunft 16.25 Uhr am Bahnhof.

 Wir freuen uns auf Euch!

Boris & Claudia


Buchung/Anmeldung:

Fields marked with an * are required

Fields marked with an * are required