Yoga für Bergsportler- offen für alle!

Yoga für Bergsportler

Ab September: Montags, 20.00 Uhr-21.30 Uhr

 Berlin-Prenzlauer Berg

 

Einstieg jederzeit möglich! Yoga für Wanderer & Kletterer, immer montags

Ausdauer und Kraft ist nicht alles am Berg!
Oft genug begegnen wir Situationen, in denen wir uns besonders konzentrieren und einen kühlen Kopf bewahren, wo wir eine klare Entscheidung treffen und sekundenschnell für uns und andere reagieren müssen. Sind wir ruhig und fokussiert gelingt uns dies ganz einfach.

Mit Yoga trainieren wir nicht nur unseren Körper, sondern vor allem auch den Geist. Durch verschiedene Atemübungen und kleine Meditationen lernen wir, stressige Situationen am Berg (und auch im Alltag) zu bewältigen.
Neben Kraft, trainieren wir unsere Balance, arbeiten an tiefliegenden Muskelstrukturen, verbessern sowohl unsere Körperspannung als auch Flexibilität. Alpinisten profitieren also in jeder Hinsicht durch Yoga: mehr Trittsicherheit, Ausdauer und Spaß am Berg.

Infos

Der Kurs ist speziell für Bergsportler des Alpenvereins (ACB) gedacht. Mitglieder der Sektion Alpin Club Berlin erhalten ganz besonders günstige Sonderkonditionen bei Nachfrage und Nachweis (DAV-Ausweis.) Aber es sind auch alle anderen, Freunde & Familie, also auch Mitglieder der Sektion Berlin sowie auch ‚Nicht-Mitglieder‘ herzlich willkommen.

Wann 

Die Klassen sind wöchentlich immer von 20.00 bis ca. 21.30 Uhr statt. Der Kurs richtet sich auch explizit an Yoga-Anfänger!
Schön wäre, wenn wir eine feste Gruppe etablieren könnten, um so gemeinsam unsere Yogapraxis Schritt für Schritt aufzubauen und gemeinsam hineinzuwachsen.

Auch nur gelegentliche Drop-ins sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen!

Wo 

Genaue Info folgt hier ab Ende August!

  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte anmelden!
  • bergyoga@karmahike.com
  • Matten sind vorhanden!

Kostenbeitrag

5 € für Alpin Club Berlin- Mitglieder
10 €  für alle anderen Alpenvereins-Sektionen und für Nicht-DAV-Mitglieder